Fischiges
Fischiges

Fischiges

Von Anglern hat man schon einiges an Anglerlatein gehört. Ein paar nette Zeilen sind mir zu dazu eingefallen:

Nun kennen Sie ja schon die Mähr
Das wenn ein Fisch gefangen wär´

Von einem Angler ohne Passion
Er ihn besorgte ohne Hohn

Bei einem Händler mit Humor
Sonst käme er sich dämlich vor

Werfen Sie her, sind sie so nett
So dass ich ihn gefangen hätt´

Sagt er zum Händler unumwunden
Und kehrt nach Haus nach vielen Stunden

Die Gattin eilt zu ihrem Mann
Was der so alles fangen kann

Doch irgendwas war an ihm faul
Es war das Zettelchen im Maul

Auf dem des Fisches Spezies stand
Der Angler sagte nur galant

Das Fischlein ist sehr weit gereist
Was diese Gattung hier beweist

Damit er nicht vergisst es zu berichten
Und womöglich Anglerlatein mit beizudichten

Erzählt der Angler voller Freude
Lass uns den Fisch verspeisen heute

Ich frage mich nur eines, so sagt die Gattin gemein
Wie kommt ein Hering denn in den Main?

 Tom Luc 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.