Positiv
Positiv

Positiv

Ich hatte wieder mal zeitkritisch ein Gedicht verfasst
Das hat meine Muse zu einem Vorschlag veranlasst

Schreib doch mal Positives nicht Schwarzes so viel
Schreib doch was Lustiges, mit humorvollem Stil

Ich fasste mir an die Nasenspitze und stelle fest
Dass sich Positives für mich nicht leicht reimen lässt

Vielleicht fehlt mir die Rosarote Brille für´s Leben
Oder auch Esoterisches, Spirituelles, Positives eben

Auch stelle ich fest für mich, dass zu haben Geld
Doch etwas glücklicher macht, auf dieser Welt

Fällt ab der Druck, die Existenz finanzieren zu müssen
So wird einen auch mehr die Positiv-Muse küssen

Wie kann man sich mit Denken und ohne Hohn
Unabhängig machen, von der Arbeit zwingendem Lohn

Frei sein, unabhängig, fröhlich und wirklich zufrieden
Haben Sie´s Rezept? – Sie würden den Nobel-Preis kriegen

Tom Luc 10.07.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.